Newsletter






 

Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy
Jetzt unsere App laden!

Aufgabe der Woche

Besuchte Turniere

9. Uni-Cup 2010

Michael Zeuner Beim gut organisierten Uni-Cup 2010 waren die Schachzwerge mit einem Starter vertreten. In der Altersklasse U9 beim 9. Uni-Cup trat mit Ole Zeuner auch ein Schachzwerg an und schlug sich als mit fünf Jahren jüngster Teilnehmer wacker im Feld der Landeskader. Mit drei Punkten aus vier Runden gestartet, ging ihm zum Ende etwas die Puste aus und er konnte nichts Zählbares dem Punktekonto hinzufügen. So blieb am Ende ein achtbarer achter Platz mit 13 Kinder umfassenden Teilnehmerfeld. Insbesondere Oles Sieg gegen Jonas Roseneck, wenn auch glücklich errungen, ließ aufhorchen. Unser Partnerverein Aufbau Elbe Magdeburg konnte mit vier Siegen und zwei zweiten Plätzen auch auf ein erfolgreiches Turnier verweisen. In der Altersklasse U9w siegte Annika Kirsten, die U11m gewann Lewin Lellek ebenso mit 4 Punkten aus 5 Runden wie Cedric von Angern die U13m. Einen halben Punkt mehr konnte Stephan Hansch vorweisen, der seine Zwillingsbruder Karsten in der U15m auf den zweiten Platz verweisen konnte. Mit 6 Punkten aus 7 Runden belegte Bennet Biastoch in der U9m einen hervorragenden zweiten Platz und musste nur Alexander Niemann aus Halberstadt den Vortritt lassen, der als eins der größten sachsen-anhaltinischen Talente gilt.
Die weiteren Siege gingen an Cecilia Cejda (USC Magdeburg, U11w), Celine Peschos (U13w) und Anna-Maria Schoof (beide TuS 1860 Magdeburg, U15w)
Ein herzliches Dankeschön an den USC Magdeburg für die gelungene Ausrichtung.
(238)