Newsletter






 

Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy
Jetzt unsere App laden!

Aufgabe der Woche

Besuchte Turniere

Altmark-Börde-Cup in Barleben

Michael Zeuner Gordon Andre berichtet von der letzten Runde des Altmark-Börde-Cups am letzten Wochenende in Barleben. Beim Altmark-Börde-Cup in Barleben - dem letzten Turnier der diesjährigen Schnellschachserie – gingen unter anderem 7 Schachzwerge an den Start.
In der Altersklasse U9 konnte sich Ole nach einem kleinen Wackler in Runde 2 letztlich sicher durchsetzen, ausschlaggebend war vor allem sein schneller Turmgewinn im direkten Duell mit Simon Hoffmann. In der ABC-Gesamtwertung aller 4 Turniere gewann dagegen Simon vor Ole, beide sind damit für den Supercup in Löberitz qualifiziert. Elina landet auf einem guten vierten Platz, Thaddeus spielte etwas zu schnell und kam daher auf Platz 8. Klara sammelte Erfahrung und immerhin 1,5 Punkte.
In der U11 triumphierte überraschend aber dank konzentrierter Partien absolut verdient Leon vor dem Seriengesamtsieger Benjamin Wagner. Moritz mit 3 Punkten war in einigen Runden leider zu sehr in „Opferlaune“. Alina erzielte gute 2 Punkte und war vermutlich die am längsten am Schachbrett sitzende Spielerin des gesamten Turniers.
ABC Ergebnisse u9// ABC Ergebnisse u11 // Gesamtwertung
(241)