Newsletter






 

Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy
Jetzt unsere App laden!

Aufgabe der Woche

Besuchte Turniere

Familienturnier in Leipzig

Michael Zeuner Den Tag der Deutschen Einheit nutzte ein Trainer mit Kind für schönes Familienturnier Im Rahmen der Schachtage der BSG Grün-Weiß Leipzig veranstaltete der im Nachwuchsbereich sehr aktive Leipziger Verein unter der Leitung von Sven Sorge ein gemütliches Familienturnier. Dabei spielte immer ein Kind mit einem Verwandten (Mutter, Vater, Opa, Onkel, Bruder; es gab quasi alles ;-)) zusammen. Die Teams reichten dabei von zwei Vereinsspielern bis hin zu reinen Freizeitspielern.
Ole und Michael Zeuner starteten dabei mit zwei Siegen gut ins Turnier, mussten sich dann aber dem späteren Sieger nach einem Dameneinsteller des Trainers 2-0 geschlagen geben. Ole wehrte sich dabei lange gegen einen 400 Punkte stärkeren Gegner und hatte kurz vor Ende gar einen Läufer mehr. Die knapper werdende Zeit verdarb hier aber den Ausgleich. Danach ging es gegen den späteren Drittplatzierten, wobei der Sohn klar machte, dass Papa nun gewinnen müsste. Die Vorgabe wurde umgesetzt, aber Oles gutes Spiel leider wieder nicht belohnt. Zum Abschluss konnten wir dann beide nochmal gewinnen und uns so Platz 4 von 18 teilnehmenden Teams sichern.
Mir bleibt nur noch dem Organisator Sven Sorge und den anderen Teilnehmern für dieses sehr schöne, wenn auch kurze Turnier zu danken. Eventuell werden wir dieses Format auch mal in Magdeburg ausprobieren, wobei sich alle Eltern dann schon auf die Überredungsversuche Ihrer Kinder zur Teilnahme einstellen können ;-) Ergebnisse und Bericht auf der Veranstalterseite
(270)