Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy

Aufgabe der Woche

News

Caruana gewinnt Kandidatenturnier und Grenke Classic

Gavin GueldenpfennigDas Punkteszenario beim WM- Qualifikationsturnier der Schachelite vor der letzten Runde versprach Spannung bis zum letzten Augenblick in der abschließenden Runde 14. Zuerst remisierte in jener letzten Runde am 27. März Sergej Karjakin gegen Ding Liren, der damit über das gesamte Turnier hinweg als einziger Spieler ungeschlagen blieb und übernahm punktgleich mit Caruana die Tabellenspitze. Doch die Führung Karjakins hielt nicht lange an. Auch das aserbaidschanische Wunderkind Shakhriyar Mammedyarov kam zwar gegen Wladimir Kramnik in der Konstellation Läufer plus drei Bauern gegen Turm und einen Bauern nicht über ein Remis hinaus, zog aber trotzdem am Ex- Ukrainer Karjakin vorbei und nahm ihm somit alle Hoffnung auf eine Revanche gegen Magnus Carlsen. Doch auch "Shakh" musste sich am Ende dem Turnierfavoriten aus den USA geschlagen geben. Fabiano schlug Alexander Grischtschuk nach gut sechs Stunden Spielzeit mit den schwarzen Steinen. Caruana kam durch diesen Sieg auf 9 Punkte aus 14 Partien und trifft ab dem 9. November in London auf Weltmeister Magnus Carlsen, den er vor wenigen Tagen schließlich auch beim Grenke Classic in Karlsruhe übertrumpfte. Man darf also für den November ein Duell auf Augenhöhe erwarten zwischen Carlsen und Caruana. (191)