Newsletter






 

Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy
Jetzt unsere App laden!

Aufgabe der Woche

News

Schachzwergetrainer ist deutscher Pokalsieger!

Gavin GueldenpfennigDer Dähne- Pokal ist so etwas wie der DFB- Pokal im Einzelspieler- Schach. Und für die meisten Schachspieler ist es darum ein großer Traum und ein großes Ziel dort einmal mitspielen zu dürfen. Unserem Trainer, Gordon André, war dieses Glück vergönnt. In seiner Heimatstadt konnte er, während alle Augen auf den Meisterschaftsgipfel 2019 in Magdeburg blickten, Partie um Partie gewinnen und sogar den Pokalsieg holen! Bis dahin war es aber ein langer Weg. Schon in der ersten Runde wartete mit IM Michael Kopylov aus Norderstedt eine echte Herausforderung auf unseren Schachzwergetrainer. Doch diese meisterte er mit Bravour und holte auch in Runde gegen Mirko Eichstädt vom Deutschen Blindenschachbund ein Remis. Das hieß: Stichkampf im Schnellschach. Für den Blindenschachspieler war das natürlich eine große Herausforderung, aber er hielt sich lange gut im Match, bis schließlich unser Trainer die Oberhand gewann und sich ins Viertelfinale vorkämpfte. Dort stand ihm nun Daniel Kopylov gegenüber, der natürlich gewinnen wollte, um Gordon Ergebnis aus Runde 1 zu egalisieren. Doch Gordon ließ ihm dazu keine Möglichkeit und schaltete zudem im Halbfinale auch noch FM Timo Küppers aus Essen aus, was den Einzug ins Finale bedeutete. Sein Gegner dort: Großmeister Hagen Poetsch! Gordon war da natürlich totaler Außenseiter, aber ihr kennt das ja: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Ihm gelang tatsächlich ein Sieg über den haushohen Favoriten des Turniers und das Schach- Wunder von Magdeburg! (249)