Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy

Aufgabe der Woche

News

U12 und U10 kämpfen um Landesmeistertitel

Gavin GueldenpfennigHinter den Teams der Schachzwerge Magdeburg liegt wieder einmal ein sehr erfolgreiches Wochenende. In der Bezirksliga Magdeburg bezwang die U14 bei der zentralen Endrunde in Barleben am vergangenen Samstag den Lokalrivalen USC Magdeburg mit 3:1 und 3:1 und konnte somit in der letzten von sieben Runden doch noch die rote Laterne an die USC´ ler abgeben. Jeweils zwei Brettpunkte holten bei diesem versöhnlichen Saisonabschluss Gianluca, Ronja und Sarah. Der Bezirksmeistertitel ging an die U14 der SG Einheit Staßfurt. Ebenfalls am Samstag spielte unsere U12- Reserve in Teutschenthal ihre letzte Landesligarunde. Gegen die Gastgeber, welche zu zweit angetreten waren, siegten unsere Schützlinge zunächst mit 3:1. In der folgenden Partie erkämpften sich schließlich die zu dritt spielenden Sangerhäuser sogar ein 2:2- Unentschieden. Zu den beiden erspielten Punkten von Leander kamen noch drei kampflose Brettpunkte für uns hinzu. Am Ende der Saison belegen unsere Zwerge damit im Landesvergleich Platz 11 (Platz 9 der Vorrunde). Eine Runde weiter sind der Schachclub Anhalt und der USC Magdeburg, die damit in der Endrunde am 9. Juni auf unsere reguläre U12 und die Mannschaft von Roter Turm Halle treffen, welche bereits vorqualifiziert waren. Am Sonntag duellierte sich dann unsere U10 in der Landesliga zunächst siegreich mit Gräfenhainichen. In diesem Match sprang für Valentin, Julius, Anton und Aaden ein ungefährdeter 4:0- Erfolg heraus. Im folgenden Spiel gegen den USV Halle jedoch konnte lediglich Julius einen Brettpunkt ergattern, sodass am Ende eine 1:3- Niederlage zu Buche stand. Das bedeutet nun also zunächst einmal eine mit dem USV Halle geteilte Tabellenführung für unsere Zwerge. Die letzten beiden Runden in dieser Liga finden am 29. April statt. (276)