Hausaufgaben

Hier kommst du zu deinen Hausaufgaben

anerkannte FIDE Academy

Aufgabe der Woche

News

Uni-Cup mit fünf Medaillen

Michael ZeunerAm vergangenen Samstag fand in den Räumlichkeiten der Otto-von-Guericke-Universität der Uni-Cup statt. Dabei handelt es sich um ein Schnellschachturnier, bei dem sich neben vielen Turnierneulingen auch die leistungsbesten Kinder der Region messen, da es ein Qualifikationsturnier zur Schnellschachlandesmeisterschaft ist. Die Schachzwerge stellten dabei mit fast 30 Kindern von insgesamt 88 Startern in vier Altersklassen eine große Delegation. Dabei waren "alte Hasen" wie Thaddeus und Ole, die schon viel Turniererfahrung besitzen, aber auch Kinder, die ihr erstes Schachturnier spielten. Alle Kinder gaben Ihr bestes und so konnte jeder etwas aus dem Turnier mitnehmen, wenn auch nicht immer Medaillen oder Pokale, dann vielleicht die Abwehr des Schäfermatts, das Wissen, wie man mit einer Dame mattsetzt, die Erkenntnis, dass man mit langsamem Spiel erfolgreicher ist oder auch das Aufschreiben einer Partie in der u11. Dazu die eine oder andere Motivations- oder Punktegummibärschlange aus des Trainers Motivationsbox. Paula konnte neben den Wissenszuwächsen auch noch etwas handfestes nach Hause nehmen. Mit guten drei Punkten wurde sie als bestes Mädchen der u11 mit Pokal und Medaille ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch. Für Ole und Thaddeus sprang am Ende die Silbermedaille heraus, über die die beiden als Topgesetzte nicht so richtig glücklich waren. Sophia (u9) und Ronja (u11) vervollständigten mit Bronzemedaillen in der Mädchenwertung den Medaillensatz. Neben einer Urkunde erhielt jedes Kind in der u9 noch ein Aufgabenheft zum Training. Also fleißig sein! Zum Abschluss bleibt der Dank an den USC Magdeburg für die gute Organisation des Turniers und die Vorfreude auf das nächste Turnier des Altmark-Börde-Cups! (352)

Uni-Cup_u11.pdf
Uni-Cup_u13.pdf
Uni-Cup_u15.pdf
Uni-Cup_u9.pdf